Pressemitteilungen

AKTUELLE MELDUNGEN

M.O.W. 2022: Messe in Sicht!

29.06.2022

Die M.O.W. 2022 rückt näher: Vom 18. bis 22. September findet die europäische Branche im Messezentrum Bad Salzuflen zusammen. Alle 17 Hallen sind komplett belegt. Einkäufer treffen auf internationale Bigplayer, starke Spezialisten, namhafte Marken, bisher unentdeckte Labels, erfolgreiche Nischenanbieter und dominante Allrounder. Dieses einzigartige Ausstellerspektrum für die Mitte des Marktes bildet gerade in Anbetracht der aktuellen Herausforderungen die essenzielle Entscheidungsgrundlage für das Möbel- und Sortimentsjahr 2023. Für jede Vertriebsform von stationär bis online und von SB bis konventionell.

M.O.W. 2022: Herausforderungen gemeinsam meistern

20.05.2022

Dass die Globalisierung gerade jetzt eine Herausforderung ist, bekommt aktuell auch die Möbelbranche stark zu spüren. Die M.O.W. 2022 stellt sich dem: mit renommierten Ausstellern, vermehrt aus Europa, die die Warenströme zuverlässig und pünktlich ans Ziel bringen. Über 30 Nationen versammeln sich nach heutigem Stand vom 18. bis 22. September im Messezentrum Bad Salzuflen: bewährte Partner, neue Lieferanten, neue Lieferländer, internationale Gemeinschaftspräsentationen. In dieser Konstellation verspricht die kommende Veranstaltung eine der stärksten M.O.W. zu werden!

M.O.W. 2022: Der Fixpunkt für die Branche

11.03.2022

2022 geht das europäische Branchentreffen M.O.W. vom 18. bis 22. September an den Start. Schon jetzt verzeichnen die Veranstalter einen hohen Buchungsstand – mit Ausblick auf Highlights in allen Angebotsbereichen, richtungsweisenden Sortimentsentwicklungen und persönlichen Begegnungen auf Augenhöhe. Als eine von sehr wenigen internationalen Messen fand die M.O.W. trotz Pandemie jederzeit live, unterbrechungsfrei und termingerecht statt. Damit bekräftigte das Format nicht nur seine konzeptionelle Alleinstellung für die Mitte des Marktes, sondern stellte auch den verlässlichen und sicheren Umgang mit Ausnahmesituationen unter Beweis. 

M.O.W. 2021: Bemerkenswert gute Messe

24.09.2021

Ein europäisches Branchentreffen mit persönlichem Austausch auf Augenhöhe: Nach fünf dynamischen Messetagen zieht die M.O.W. vom 19. bis 23. September eine positive Bilanz. Starker und qualitativ hochwertiger internationaler Besuch von Sonntag bis Mittwoch, viele Abschlüsse und/oder Nacharbeit für die Aussteller und eine faire Gesprächskultur zwischen Industrie und Handel, die die aktuellen Beschaffungsengpässe, Preiserhöhungen und Personalherausforderungen partnerschaftlich angegangen sind. Die Messe festigt damit ihre Alleinstellung im Konzept. Nur die M.O.W. bietet international diese Ausstellerkonstellation und dieses Warenangebot.

Trendreport zur M.O.W. 2021

24.09.2021

Die Aussteller der M.O.W. 2021 stellten smarte Lösungen für das neudefinierte Zuhause vor, das seit Corona auch Office, Restaurant, Schule und Spielplatz zugleich ist. Multifunktionalität, Flexibilität und Technik sind besonders wichtig, um diesen verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden, aber ebenso auch Nachhaltigkeit und Wohlgefühl für die Work-Life-Family-Balance.