Zum Hauptinhalt springen

Ihre Vorteile

  • Etablierte Fach-/Ordermesse seit 1984

  • Einmaliges, starkes Konzept. Schwerpunkt auf konsumige Ware für den europäischen Markt

  • Entscheidungsmesse für alle Sortimente & Vermarktungsschienen von SB bis serviceorientiert

  • Entscheidermesse mit hochkarätigen Fachbesuchern aus über 50 Nationen

  • Besucher von stationär bis online

  • Internationaler Marktplatz mit familiärem Charakter

  • Straffe Organisation mit persönlicher Betreuung

  • Ganzjährige Nutzung der Messestände möglich (Halle 1-12, 19, 23.1 und 23.2)

  • Attraktives Preis-/Leistungsverhältnis mit unterschiedlicher Ausstattung und Nutzungsmöglichkeit

  • Beste Chancen auch für Aussteller mit kleiner Fläche

  • Modernes Messezentrum mit vorteilhafter Infrastruktur

  • Möbel-Cluster Ostwestfalen-Lippe führend in Europa

  • Partnerschaftliche und zeitliche Kooperation mit der Küchen- und Möbelmeile in Ostwestfalen

Kontakt

Aussteller-Anfragen

Bernd Schäfermeier
Fon +49 (0) 5222 9250 - 30
E-Mail schaefermeier@mow.de


Maximilian Richter
Fon +49 (0) 5222 9250 - 14
E-Mail richter@messezentrum.de

 

Alleinstellung M.O.W.

KONZENTRATION AUF KONSUM

Auf der M.O.W. im Messezentrum Bad Salzuflen konzentriert sich die Mitte des Marktes für Möbel.

KONVENTIONELLES EINRICHTEN

Ein zentraler Präsentationsschwerpunkt der M.O.W. liegt auf serviceorientierten Vermarktungsansätzen für die unterschiedlichen Einrichtungsbereiche. Das internationale Angebot reicht von Wohnen, Speisen und Schlafen über Diele bis hin zu Klein- und Einzelmöbeln sowie Badezimmer-Einrichtung usw. Die ausgestellten Sortimente bedienen den Preiseinstieg bis zur oberen Mitte in diversen Stilrichtungen von konsumig bis designorientiert.

MITNAHME, JUNGES WOHNEN, SB

Daneben ist die M.O.W. für SB/Discount, Junges Wohnen und Mitnahme die zentrale Ordermesse. Auf keiner anderen Messe steht das Geschäft mit preisattraktiver Sortiments-, Aktions- und Werbeware für alle Wohnbereiche so im Mittelpunkt. Mit ihrem vielschichtigen Angebot positioniert sich die M.O.W. seit Jahren als Europas Plattform Nummer 1.

Zum festen Ausstellerkreis zählen europäische Big Player, Spezialisten, Nischenanbieter und Newcomer. Über 90% der Anbieter stellen auf der M.O.W. exklusiv in Deutschland aus.